Der Vorstand

Jürgen Grah

1. Vorsitzender

Wohnort: Düsseldorf

verheiratet, 2 Kinder

Beruflicher Werdegang

  • 1983 – 1990 Architekturstudium in Düsseldorf
  • 1990 – 2010 Leitung einer Galerie für zeitgen. Kunst
  • Seit 2011 Tagesvater in der U3- Betreuung

Fachbezogene Qualifikationen

  • Zertifizierter Babymassagekursleiter
  • Mitglied der DGBM e.v. seit 2009
  • Zertifizierter GfG-Väterbegleiter
  • Zertifizierter Entspannungstrainer/pädagoge

Nicole Müller

stellvertretende Vorsitzende

Wohnort: Edingen bei Heidelberg

Mutter von Malin und Finja

  • Seit 1994 Kinderkrankenschwester bis 2014 am Klinikum Dortmund auf einer kinderchirurgischen interdisziplinären Kinderintensivstation tätig gewesen.
  • Seit 2014 als Familien Gesundheits und Kinderkrankenschwester in Heidelberg tätig bei der Anlaufstelle Frühe Hilfen der Uni Kinderklinik

 

Zusatzqualifikationen:

  • zertifizierte Baby- und Kindermassage Kursleiterin (1999)
  • Systemische Familienberaterin Entwicklungspsychologische Beraterin                                     (Zertifikat Uni Ulm Prof. Ziegenhain)
  • Zertiizierte Kinderschutzfachkraft §8a
  • Weiterbildung FGKiKP
  • Seit 2002 Leiterin des DGBM Aufbauseminars “Frühgeborenen die Hände reichen”
  • Seit 2006 Leitung und Organisation der DGBM Fachtagungen
  • Aufbau eines Mütterzentrums die Familienbande (www.familienbande-kamen.de)

Hobbys:

Lesen (besonders gerne und immer wieder Harry Potter)

Spaziergänge im Wald ....

 

Motivation:

“Es gibt viele Schätze auf dieser Welt,es braucht nur jemanden, der sie findet.”

Pippi Langstrumpf (Astrid Lindgren)

 

Es ist mir ein persönliches und ganz besonderes Anliegen, diese Schätze in den Familien und Kindern zu finden. Gerne trage ich durch meine Arbeit dazu bei, dass dies gut gelingen kann.

Margit Holtschlag

aus Düsseldorf

verheiratet, 1 Kind

 

Beruflicher Werdegang:

  • 1991 Examen als Kinderkrankenschwester an der Uni-Klinik Düsseldorf
  • Seit 1991 durchgehende berufliche Tätigkeit in der Uni-Klinik mit den Schwerpunkten Stoffwechselerkrankungen, Immunologie, Pulmologie, Allgemeinpädiatrie und Neonatologie

 

Zusatzqualifikationen:

  • Praxisanleiterin in der Pflege (1999)
  • Fachkinderkrankenschwester für ambulante Kinderkrankenpflege mit Leitungsqualifikation (1999-2001) zertifizierte Babymassagekursleitung der DGBM e.V.(2003)
  • zertifizierte Kindermassagekursleitung der DGBM e.V.(2006)
  • Seit 2003 sich ständig weiter entwickelnde freiberufliche Nebentätigkeit in den unterschiedlichsten Bereichen der Prävention und Entwicklungsförderung mit den Schwerpunkten Babymassage – Berührung mit Respekt®, Still- und Trageberatungen, individuelle Beratungen zum Schlafen und Schreien, erste Hilfe Kurse für Säuglinge und Kleinkinder, Vorträge (www.babymassage-duesseldorf.de)
  • 2004 Eintritt in die DGBM e.V.
  • 2006 Beginn der Frühgeborenennachsorge „Frühstart“ in der Uni-Klinik Düsseldorf
  • Seit 2016 Vorstandsmitglied der DGBM e.V.

 

Hobbys:

Lesen, Garten, Hund und alles, was kreativ ist

 

Motivation:

 „Was für eine Welt könnten wir bauen, wenn wie die Kräfte, die ein Krieg entfesselt,

für den Aufbau einsetzten. Ein Zehntel der Energien, ein Bruchteil des Geldes wäre hinreichend,

um den Menschen aller Länder zu einem menschenwürdigen Leben zu verhelfen“.

Albert Einstein

 

Frieden beginnt in den Familien, dazu möchte ich meinen ganz persönlichen und zukunftsweisenden Beitrag leisten.

Berührung mit respekt
Berührung mit respekt

"Berührung mit Respekt®"

Was bedeutet das und welche Vorteile
haben Eltern und Mitglieder

Berührung mit respekt